Facebook Newsfeed soll personalisierte Zeitung des Nutzers werden

In der heutigen Pressekonferenz hat Facebook drei Änderungen angekündigt, die ab sofort ausgerollt werden sollen.

1. Richer Stories

Mit der Maßgabe “less clutter – let the stories shine” sollen Fotos und visuelle Inhalte anderer Applikationen prominenter dargestellt werden. Bisher belegt der Newsfeed nur ca. 40% der Nutzeroberfläche von Facebook, das soll erheblich ausgeweitet werden. Dazu werden Fotos wesentlich größer dargestellt und auch die Anzeige von Alben überarbeitet. Selbst die Vorschaubilder von Links erhalten mehr Platz, in Verbindung mit einer prominenteren Headline, einer umfangreicheren Zusammenfassung und einem Logo des Publishers. Größere Darstellungen sollen auch die visuellen Inhalte von Applikationen wie Pinterest und Instagram erfahren.

Die Anzeigen von neu geschlossenen Freundschaften werden neben einem größer dargestellten Profilbild jetzt auch das Titelbild darstellen. Teilen mehrere Freunde denselben Link in ihr Netzwerk, so werden ihre Profilbilder links neben einer prominenten Darstellung des Inhaltes aufgelistet.

Neue Darstellung des Facebook Newsfeed

2. Choice of Feeds

Jeder Nutzer kann aus einem entsprechenden Drop-down-Menü wählen, was sein Newsfeed anzeigen soll. Zur Auswahl stehen die Postings aller Freunde, aller Seiten und Prominenten, denen man folgt, Musik, Photos oder die bisherigen Listen. Der Screenshot lässt erahnen, dass damit die Rolle der “Favoriten” im linken Menü wegfällt. Die Anzeige der Auswahl richtet sich danach, welche themenbezogenen Newsfeeds am häufigsten ausgewählt werden.

Auswahl für die neue Facebook Newsfeed Anzeige

3. Mobile Consistency

Alle Darstellungen, ob auf mobilen Geräten oder im Webbrowser am Computer, sollen die Inhalte des Newsfeed gleich darstellen. Dabei wird zur Navigation auch in den Webbrowsern auf das schon jetzt aus den mobilen Nutzeroberflächen bekannten, “hinter” der Newsfeed-Anzeige liegenden Menü zurückgegriffen.

Identische Darstellung und Menüführung für den Facebook Newsfeed auf allen Geräten

Wer nicht abwarten kann, den neuen Newsfeed zu sehen, kann sich unter https://www.facebook.com/about/newsfeed für die Warteliste anmelden.

 

Dieser Inhalt gefällt Ihnen? Dann freue ich mich, wenn Sie ihn teilen:

Comments are closed.